Kürbis Ingwer Suppe


Kürbis Ingwer Suppe Rezept tinakocht

       1 Kürbis, vorzugsweise Hokkaido weil man diesen mit Schale verwenden kann

       1 Bund Frühlingszwiebel

       1 EL Ingwer

       ca. 1,5 Liter Gemüsebrühe

       1 Becher (200 g) Schlagsahne

       Kürbiskernöl

       Salz, Pfeffer, frischer Dill

 

Den Kürbis gründlich waschen, aushöhlen und das Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel und den Ingwer in feine Würfel schneiden.

 

Die Frühlingswiebel und die Kürbiswürfel in etwas Öl kurz andünsten. Den frischen Ingwer dazugeben. Mit Gemüsebrühe und Schlagsahne aufgießen. Ca. 15-20 Minuten bei halb geöffnetem Deckel köcheln lassen.

 

Anschließend mit dem Zauberstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

In der Schale mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl und frischen Dill servieren.

Als passende Beilage empfehle ich selbstgemachte Seelen, eine mediterane Focaccia mit Oliven oder ein herrlich duftenden Naan-Brot

 

Nicht nur an Halloween ein Genuß!


Download
Kürbis Ingwer Suppe
Kürbis-Ingwer Suppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.9 KB